philosophie & ablauf


In meiner Praxis arbeite ich tiefenpsychologisch fundiert und nach Verfahren der systemischen und lösungsorientierten Therapie und Beratung. Neben den methodischen Grundlagen beinhaltet dies vor allem eine wertschätzende, respektvolle und unvoreingenommene Haltung gegenüber derzeitigen Lebenskonzepten von Klienten, Paaren und betroffenen Systemen. Hinsichtlich der Dauer von Therapie und Beratung arbeite ich nach dem Grundsatz 'so kurz wie möglich, so lange wie nötig'.

philosophie, arbeitsweise und ablauf

systemisch & lösungsorientiert

Systemische Beratung und Therapie betrachtet den Menschen sowohl als Einzelperson als auch im Bezug zu den Systemen deren Teil er ist, wie z.B. Familie, Arbeit und Freundeskreis. Sie geht davon aus, dass jeder Mensch Experte für seine individuelle Lösung ist und dass es so etwas wie eine "Standard"-Lösung nicht gibt.

Weiter hat sie zum Ziel, das Erkennen und die Entwicklung eigener Fähigkeiten anzuregen, Sichtweisen auf Lebensumstände zu hinterfragen und dort Wahlmöglichkeiten zu selbstbestimmtem Handeln zu entwickeln, wo es erforderlich scheint.

 

 

tiefenpsychologisch

Tief verinnerlichte und unbewusste Anteile in uns bestimmen unser Denken, Fühlen und Handeln. Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie versucht dies aufzugreifen und im Hier und Jetzt neu zu betrachten. Dabei wird das Zusammenspiel der Anteile zur Lösung aktueller oder auch früherer Konflikte überprüft und eventuell neu durchgearbeitet. Eine biografische Betrachtung der Problementstehung kann ein Teil der Behandlung sein, wenn es von Nutzen für die Lösung ist.

Ablauf & Rahmen

Die Dauer und der Ablauf hängen vor allem von der Komplexität Ihres Anliegens ab. Wichtig ist auch, dass für das Kennenlernen und den Aufbau einer Vertrauensbasis genügend Zeit ist.

 

 

Die Behandlung und Beratung erfolgen im Sitzen, mitunter auch durch Visualisierungen im Raum. Im gemeinsamen Gespräch sollen alle wichtigen Belange mit ihren sämtlichen Facetten Raum finden und in Ruhe betrachtet werden. Das kann manchmal anstrengend, aufregend und traurig aber durchaus auch humorvoll sein. Veränderungen entstehen vor allem außerhalb der Therapie und Beratung. Daher empfiehlt sich zwischen den Sitzungen ein ausreichender Abstand, in dem das Erarbeitete Zeit hat, um nachzuwirken.

 

 Selbstverständlich unterliegen alle Gesprächsinhalte einer strengen Schweigepflicht. Diese und weitere Rahmenbedingungen regelt die Berufsordnung für Heilpraktiker (BOH).



honorar & behandlungskosten

Eine Abrechnung der Behandlungskosten durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie ist mit gesetzlichen Krankenkassen in der Regel nicht möglich. Mein Therapie- und Beratungsangebot richtet sich daher an Selbstzahler. Mitunter erstatten private Krankenversicherungen in ihren Voll- oder auch Zusatzversicherungen und je nach gewählter Tarifart die Kosten in unterschiedlicher Höhe. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich direkt bei Ihrer Versicherung. Details hierzu haben auch ausreichend Raum im Erstgespräch.

 

Psychotherapeutische Hilfe und Beratung sollten kein Luxus sein. Mir ist wichtig, dass jeder der Unterstützung benötigt sich diese leisten kann. Bitte sprechen Sie mich daher auch gerne an, wenn es finanziell für Sie schwierig ist. So können wir gemeinsam eine Lösung finden.  


Honorarsätze je Zeiteinheit:

Einzeltherapie 90,00 €

Paar- und Familientherapie 150,00 €

Einzelberatung/ Einzelcoaching 90,00 €

Team-Supervisionen und Firmenberatung: Preise auf Anfrage

 

Zeiteinheiten:

Erstgespräch für Einzelklienten 50 bis maximal 75 Minuten

Erstgespräch bei Paaren/ Familien 75 bis maximal 90 Minuten

Einzelgespräche 50 Minuten

Paar- oder Familiengespräche 75 Minuten 


Um im Erstgespräch neben Ihren inhaltlichen Anliegen ausreichend Zeit für organisatorische Fragen des Ablaufs und der Abrechnung zu geben, ist dieses bei gleichem Honorarsatz maximal 25 Minuten (bei Paaren u. Familien 15 Minuten) länger als eine reguläre Zeiteinheit.

 

(Stand: Juli 2021)